PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Fördermittel in Sachsen

Fördermittel in Sachsen beantragen

Die Rahmenbedingungen für Unternehmer und Existenzgründer sind in Sachsen besonders günstig. Land, Bund und Europäische Union bieten zahlreiche nicht zurückzahlbaren Zuschüsse und Fördermittelprogrammen für den Freistaat Sachsen.

Folgende Fördermittelvorteile in Sachsen sind für Unternehmer und Gründer besonders interessant:

  • Innovationen werden in Sachsen mit bis zu 120.000 Euro gefördert
  • Kosten für Weiterbildung erhalten bis zu 80 % an Zuschüssen
  • Gründungsberatungen werden in Sachsen mit bis zu 6.000 Euro unterstützt
  • Investitionen werden mit bis zu 500.000 Euro subventioniert
  • Personalkosten erhalten bis zu 70 % Bezuschussung
  • Messekosten werden bis zu 7.500 Euro übernommen
  • Kosten für Patente erhalten in Sachsen bis zu 8.000 Euro Förderung

Sie suchen nach einer speziell auf Ihr Unternehmen, Projekt oder Investment abgestimmten Finanzierung oder Einsparungslösung?

Machen Sie den Fördermittel-Check für Sachsen und finden Sie heraus, welche Bezuschussungen und staatlichen Fördermittel für Sie in Frage kommen.

Wir sind deutschlandweit die zentrale Fördermittelberatungsstelle für mittelständische Unternehmen. Unsere nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Berater zeigen Ihnen und Ihrem Unternehmen nach dem Fördermittelcheck, einem ersten, kostenfreien Gespräch und der darauf folgenden, umfassenden Fördermittelanalyse die für Sie relevanten, aktuellen Zuschuss- und Fördermittelprogramme auf.

 

Stand Juli 2011