PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Bürgschaftsbank in Rheinland-Pfalz

Gemeinsam mit dem Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz GmbH Existenzgründer im Falle fehlender Sicherheiten durch Bürgschaftsvergaben dabei, einen Kredit bei der Bank zu erhalten. Zielgruppe sind ausschließlich Existenzgründer, die auf diese Weise direkt, also ohne Hausbank, eine Bürgschaftszusage der Bürgschaftsbank beantragen können. Allerdings werden Bürgschaften für Investitionskredite oder für Betriebsmittelkredite (Bar-/Avalkredite) nur gewährt, wenn es sich um tragfähige und wirtschaftliche Vorhaben handelt. Es können bis zu 80 % des Kreditbetrages verbürgt werden, wobei der Bürgschaftshöchstbetrag bis zu 150.000 Euro betragen darf.

Bei positivem Entscheid erfolgt eine Bürgschaftszusage mit dreimonatiger Gültigkeit. Innerhalb dieses Zeitraums muss die Finanzierungszusage der Hausbank vorgelegt werden.

Kontaktdaten:
Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz GmbH
Rheinstraße 4 H
55116 Mainz
www.bb-rlp.de


Stand September 2014

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel

Warum mit dem ZFMB?

Ihre Vorteile:

  • bundesweite zentrale Beratungsstelle
  • eigene Datenbank mit über 2.000 Förder- und Zuschuss­programmen
  • qualifizierte, zertifizierte Berater in Ihrer Region
  • professionell erstellte Businesspläne
  • langjährige Kontakte zu Bewilligungsstellen

> weitere Vorteile