PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

In vier Schritten zur Förderung

In vier Schritten zur Förderung: Fördermittel-Check, Auswertung, Beratungsgespräch, Fördermittelberatung

Um für unsere Mandanten eine umfassende Fördermittelrecherche erstellen zu können, haben wir ein nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Verfahren entwickelt.

Ein Verfahren, für das wir ein einzigartiges Fördermittelrecherche-Tool entwickelt haben, welches in unser CCRM-System integriert ist und auf eine Datenbank zugreift, die mehr als 2.000 Fördermittel- und Zuschussprogramme umfasst und täglich aktualisiert wird.

Ein Verfahren, das in vier Schritten zum Erfolg führt:

Schritt 1: Der Fördermittel-Check

Machen Sie zuerst den Fördermittel-Check hier auf unserem Internetportal. Dabei werden Ihr Anliegen, Kapitalbedarf und Investitionsbeschreibung sowie Ihre wichtigsten Unternehmensdaten festgehalten.

Schritt 2: Auswertung per E-Mail

Innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie eine vorläufige Auswertung per E-Mail. Einer unser qualifizierten und ebenfalls zertifizierten Fördermittelberater in Ihrer Nähe meldet sich bei Ihnen. In einem ersten Telefonat klären Sie gemeinsam weitere Details und infrage kommende Fördermittelprogramme.

Schritt 3: Persönliches Beratungsgespräch

In einem persönlichen und für Sie kostenfreien ersten Gespräch erläutert Ihnen unser Berater, welche staatlichen Fördermittel und Bezuschussungen für Ihr Unternehmensziel besonders interessant sind und zu welchen Konditionen Ihnen das Zentrum für Mittelstandsberatung beratend und ausführend zur Seite stehen kann.

Dabei kann unsere Beratung selbst bis zu 100% gefördert werden.

Schritt 4: Weiterführende Fördermittelberatung

Die Grundlage für die Recherche ist ein Fördermittel-Fragebogen. Basierend auf dieser Analyse beraten wir zu den für Sie und Ihr Unternehmen sinnvollsten Förderungen.

Mit Hilfe unseres CCRM-Systems erstellen wir entsprechend den Anforderungen der jeweiligen Bewilligungsinstitutionen einen professionellen Business- und / oder Marketingplan.

Business- und Marketingpläne können übrigens bis zu 100% gefördert werden! Erfüllen Sie die staatlich geforderten Voraussetzungen, sollte einer Bewilligung nichts im Wege stehen.

Bei der Beantragung von bspw. KfW-Finanzierungsmitteln begleitet Sie unser Fördermittelberater gerne auch zu allen Bankterminen.