PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Beratungsprogramm Wirtschaft NRW (BPW NRW)

Wer kann das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW in Anspruch nehmen?

  • Personen, die einen Betrieb gründen oder mit mind. 50 % übernehmen
  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Unternehmensberater werden nicht gefördert

Wie hoch ist der Zuschuss für das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW?

  • 50 %, maximal 400 Euro pro Tagewerk
  • bei einer Existenzgründung bis 4 Tage
  • bei einer Betriebsübernahme bis 6 Tage
  • ALG II-Empfänger, Hochschulabsolventen oder Berufsrückkehrende erhalten 80 %

Wie erhalte ich den Zuschuss "Beratungsprogramm Wirtschaft NRW"?

  • Zur Beantragung des Beratungsprogramms Wirtschaft NRW ist es erforderlich, einen bei der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH) oder an die IHK - Beratungs- und Projektgesellschaft mbH (IBP) gelisteten Berater an seiner Seite zu haben
     
  • Nun findet ein gemeinsames Gespräch zur Antragsstellung des Beratungskostenzuschusses mit Ihrem Berater bei einer der regionalen Anlaufstellen wie der IHK, HWK oder Wirtschaftsförderung bzw. einem Startercenter NRW statt
     
  • Der Antrag für das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW wird nun an die Landesgewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH) oder an die IHK - Beratungs- und Projektgesellschaft mbH (IBP) weiter geleitet. Diese entscheidet noch vor Vertragsunterschrift über den Zuschuss
     
  • Nach Zugang der Bewilligung für den Zuschuss "Beratungsprogramm Wirtschaft NRW" beginnt z.B. die Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Mittelstandsberatung
     
  • Nach der Beratung reichen Sie die Gesamtrechnung, den Beratungsbericht sowie den Kontoauszug ein
     
  • Die Auszahlung des Zuschusses "Beratungsprogramm Wirtschaft NRW" wird veranlasst

Ausführliche Infos zum Beratungsprogramm Wirtschaft NRW:

 

Stand Juli 2014

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel