PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Beteiligungskapital für Gründer

Bundesland: Bayern

Geldgeber: LfA Förderbank Bayern

 

Was wird gefördert?

Durch das Förderprogramm sollen Unternehmen die sich in der Gründungsphase befinden bei deiner soliden Eigenkapitalausstattung unterstützt werden. Alle Investitionen sind förderfähig, die bei der Existenzgründung oder auch der Existenzsicherung entstehen sowie den Betriebsmittelbedarf bis zu 5 Jahren und bei einer Aufstockung bis zu maximal 8 Jahren nach Geschäftsaufnahme betreffen.

 

Wie hoch und in welchem Zeitraum wird gefördert?

Das Förderprogramm unterstützt die antragstellenden Unternehmen in Form einer stillen Beteiligung mit einem Förderbetrag der zwischen 20.000 Euro und maximal 250.000 Euro liegt. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre die tilgungsfrei sind und die Rückzahlung erfolgt am Beteiligungsende zum Nominalwert. Es wird eine einmalige Gebühr in Höhe von 2,0% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer sowie eine laufende Gebühr in den ersten Beteiligungsjahren erhoben.

 

Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Unternehmen die sich in der Existenzfestigungsphase befinden oder noch vor der Gründung stehen und der gewerblichen Wirtschaft zugehörig sind. Fördervoraussetzung ist, dass sich der Sitz des Unternehmens oder eine Betriebsstätte im Fördergebiet Bayern befinden und eine fachliche und kaufmännische Qualifikation des Gründers vorliegt. Zudem soll ein tragfähiges Konzept mit einer nachhaltigen Marktfähigkeit erkennbar und der Eigenmitteleinsatz angemessen sein. Eine Rückzahlung bis zum 65.Lebensjahr des Antragstellers sowie dessen persönliche Haftung muss gewährleistet sein.

 

13. Oktober 2017

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel

Warum mit dem ZFMB?

Ihre Vorteile:

  • bundesweite zentrale Beratungsstelle
  • eigene Datenbank mit über 2.000 Förder- und Zuschuss­programmen
  • qualifizierte, zertifizierte Berater in Ihrer Region
  • professionell erstellte Businesspläne
  • langjährige Kontakte zu Bewilligungsstellen

> weitere Vorteile