PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Kennzahl Liquidität 2. Grades - Analyse der zukünftigen Zahlungsfähigkeit

Es handelt sich um eine Erweiterung der Liquidität 1. Grades. Zusätzlich zu den sofort zur Verfügung stehenden Mitteln werden die Forderungen mit einbezogen. Der zeitliche Horizont wird also erweitert, da offene Forderungen meist nicht alle innerhalb kürzester Zeit beglichen werden. Bei einem Wert von über 100 % kann eine ausreichende Liquidität angenommen werden. Achtung: Die Aussagekraft hängt stark von der Werthaltigkeit der Forderungen ab. Zweifelhafte Forderungen sollten nicht mit in die Betrachtung einbezogen werden!

Stand September 2014

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel