PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen sowie kooperierenden wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen.

Funktion ZIM:

Mit dem ZIM möchte das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu mehr Forschung, Entwicklung und Innovationen motivieren. Ergebnisse aus der Forschung und Entwicklung sollen schneller in marktfähige Innovationen umgesetzt werden. ZIM baut ebenfalls die Zusammenarbeit zwischen KMU und Forschungseinrichtungen aus und verbessert das unternehmerische Innovations-, Kooperations- und Netzwerkmanagement.

Die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, einschließlich des Handwerks und der unternehmerisch tätigen freien Berufe, werden so nachhaltig unterstützt und damit ein Beitrag zu deren Wachstum verbunden mit der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen geleistet.

Ende 2014 wurden für etwa 28.000 Vorhaben Förderungen von ca. 3,8 Mrd. Euro bewilligt.

Gefördert werden KMU und die mit ihnen zusammenarbeitenden wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen in:

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.zim-bmwi.de oder sprechen Sie mit unseren zertifizierten Beratern bei Fragen oder für weiterführende Informationen.

Quelle: www.zim-bmwi.de

Stand Februar 2015

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel