PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Designförderung

Bundesland: Bayern

Geldgeber: Bayerische Garantie Gesellschaft

 

Was wird gefördert?

Ziel der Designförderung ist es, die Designkompetenzen der Unternehmen zu erhöhen und somit deren Wettbewerbsfähigkeiten auf dem Markt zu verbessern. Maßnahmen die förderfähig sind, können Studien, Tagungen, Messebeteiligungen oder Ausstellungen und wirtschaftsnahe Informationsveranstaltungen, z.B.: Designgespräche und Unternehmerforen sein.

 

Wie hoch und in welchem Zeitraum wird gefördert?

Die Förderung erfolgt anhand eines Zuschusses dessen maximaler Förderbetrag für Designgesprächen bei bis zu 2.000 Euro und in für das Unternehmerforum bei bis zu 5.000 Euro liegen kann. Der maximale Finanzierungsanteil liegt bei bis zu 50 % und es müssen mindestens 10 % Barmittel der zuwendungsfähigen Kosten durch den Antragsteller als Eigenleistung getragen werden.

 

Wer wird gefördert?

Unternehmen die der Branche der gewerblichen Wirtschaft zugehörig sind, sind zum Antrag des Förderprogrammes berechtigt. Voraussetzung zur Förderung ist, dass die Maßnahme im Fördergebiet Bayern durchgeführt wird. Vor Bewilligung der Mittel darf nicht mit der Umsetzung der Maßnahme begonnen worden sein.
Bei Designgesprächen wird von mehr als 30 Teilnehmern, bei Unternehmerforen von mehr als 60 Teilnehmer ausgegangen. Von der Förderung ausgeschlossen sind Seminarmaßnahmen und Einzelberatungen sowie Unternehmerforen und Designgespräche an Hochschulen, Akademien und Schulen.

 

19. Oktober 2017

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel