Zentrum für Mittelstandsberatung

Zentrum für Mittelstandsberatung

Ihre Beratungsstelle für Fördermittel und Existenzgründung Das Zentrum für Mittelstandsberatung hilft Firmen, Einzelunternehmern und Privatpersonen, ihre Projekte umzusetzen. Wir sind die Spezialisten für das Finden staatlicher Fördermittel und Zuschüsse sowie für Beratung und Coaching von […]

Künstliche Intelligenz in der deutschen Wirtschaft

Förderwiki
Das Zentrum für Mittelstandsberatung gibt einen Überblick zum Stand der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) in den deutschen Unternehmen im Jahr 2022. Kurzum lassen sich als wichtigste Erkenntnisse direkt zu Beginn festhalten: Zwei Drittel aller [...]

Beratungsprogramm Wirtschaft (RWP)

Förderwiki
Beratungsprogramm Wirtschaft NRW bietet erweiterte Förderung und höhere Zuschüsse für Gründerinnen und Gründer Das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen fördert gemeinsam mit der Europäischen Union mit dem Beratungsprogramm Wirtschaft die [...]
Fördermittel in NRW

Fördermittel und Zuschüsse in Nordrhein-Westfalen (NRW)

Als Existenzgründer suchen Sie nach einer soliden Finanzierung, als Unternehmer nach Kapital für Innovationen, den Produktionsausbau, ein Joint Venture oder anderes? Dabei ist der Staat oft viel großzügiger als Ihre Hausbank. Wir vom Zentrum für […]

Fördermittel in NRW

Mittelstand Innovativ & Digital (MID) des Landes NRW

Geldgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung & Energie des Landes NRW. Kleine und mittlere Unternehmen sollen darin unterstützt werden, innovative und intelligente Produkte und Dienstleistungen sowie zukunftsweisende Produktionsverfahren in den Unternehmen voranzutreiben. Die […]

Fördermittel in NRW

Vorteile bei einer Zusammenarbeit mit dem Zfmb in NRW

Zuschüsse für Investitionskosten bis zu 30 % Zuschüsse bei einer Mindestinvestitionssumme von 150.000 Euro RWP Beratungsförderung und Potenzialberatung des Landes Nordrhein-Westfalen bis zu 8 bzw. 10 Beratungstage werden gefördert. Zuschuss alleine aus diesen Programmen 11.000 […]

Fördermittel in Bayern

Beteiligungen der BayBG

Bundesland: Bayern Geldgeber: Bayerische Beteiligungsgesellschaft   Was wird gefördert? Das Beteiligungsziel des Förderprogrammes ist es, eine Steigung der Eigenkapitalquote zu erreichen und hierdurch Bonität und Rating der Unternehmen zu verbessern. Förderfähige Vorhaben sind Innovations- und […]

Fördermittel in Bayern

(F&E) Informations- und Kommunikationstechnik Bayern

Bundesland: Bayern Geldgeber: Bayerisches Staatsministerium Wirtschaft & Medien, Energie & Technologie   Was wird gefördert? Das Ziel des Förderprogramm ist es, in dem Bereich der Digitalisierung und der Informations- und Kommunikationstechnik die Unternehmen bei Forschungs- […]

Fördermittel in Bayern

Fördermittel und Zuschüsse in Erding

Gründer und Gründerinnen wie auch bestehene Unternehmen werden vielfach gefördert – wenn Sie (rechtzeitig) die Initiative ergreifen Der Bund, das Land Bayern sowie die EU bieten mit insgesamt über 2.000 Fördermittel- und Zuschussvarianten interessante Start- […]

  • 1. Schritt - Idee

    Checkliste

    Checkliste: Hat meine Idee das Zeug zur Geschäftsidee? Nicht jede Geschäftsidee muss innovativ oder komplett neu sein. Nur die wenigsten Unternehmungen sind wahre Marktneuheiten. Die Frage ist eher, kann Ihr Konzept im Markt bestehen? Das [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Business Modell Canvas

    Das Business Modell CANVAS Der Weg des Gründers ist sehr individuell und ein nie endender Prozess, denn er lernt ständig dazu. Es gibt viele Aspekte, die er zu beachten hat. Kontinuierlich hat jeder Gründer viele [...]
  • 5 Schritte bis zur Gründung

    Idee schützen

    Gewerbliche Schutzrechte richtig nutzen. Damit ausschließlich Sie von Ihrer Geschäftsidee profitieren, gibt es eine Reihe gewerblicher Schutzrechte, die den Missbrauch Ihrer Idee durch Dritte verhindern. Nur so lassen sich Ihre Wettbewerbsvorteile langfristig sichern. Doch bereits [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Selbstständigkeit aus der Universität

    Mit EXIST aus der Uni in die Selbstständigkeit. Nach dem Abschluss stellt sich die Frage, wohin die berufliche Reise gehen soll. Für Studenten, Absolventen und wissenschaftliche Mitarbeiter der Universität bietet das EXIST-Programm des Bundesministeriums für [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Unternehmensformen

    Grundsätzlich lassen sich Unternehmen in drei Kategorien einteilen: Gewerbe, Handwerk und Freie Berufe. Hinzu kommen unterschiedliche Rechtsformen, die wichtige Aspekte wie Startkapital, Haftung, Gründungskosten und -formalitäten festlegen. Gewerbe: Jede unternehmerische Tätigkeit, Ausnahme sind die Freien [...]
5 Schritte bis zur Gründung

Verträge

Verträge regeln das geschäftliche Miteinander mit Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten. Sie sollen allen Beteiligten Rechtssicherheit geben und kommen häufig nur im Fall der Fälle zum Einsatz. Da Verträge auf einer rechtlichen Grundlage basieren, gibt es […]

5 Schritte bis zur Gründung

Das Geschäftskonto

Das passende Geschäftskonto. Die Wahl des richtigen Kontos stellt auch die Wahl Ihrer zukünftigen Hausbank dar. Ein spezielles Firmenkonto bietet fast jede Bank. Doch jedes Kreditinstitut bietet unterschiedliche Services und Leistungen. Deshalb sollten Sie die […]

2. Schritt - Planung

Business Modell Canvas

Das Business Modell CANVAS Der Weg des Gründers ist sehr individuell und ein nie endender Prozess, denn er lernt ständig dazu. Es gibt viele Aspekte, die er zu beachten hat. Kontinuierlich hat jeder Gründer viele […]