Zentrum für Mittelstandsberatung

Zentrum für Mittelstandsberatung

Ihre Beratungsstelle für Fördermittel und Existenzgründung Das Zentrum für Mittelstandsberatung hilft Firmen, Einzelunternehmern und Privatpersonen, ihre Projekte umzusetzen. Wir sind die Spezialisten für das Finden staatlicher Fördermittel und Zuschüsse sowie für Beratung und Coaching von […]

ERP-Förderkredit KMU (mit und ohne Haftungsfreistellung)

Förderwiki
Im vergangenen Beitrag wurde beschrieben, dass die KFW ihre Unternehmensförderung gegenwärtig neu aufstellt. Zum einen ist das Darlehensprogramm Schnellkredit 2020 zum 30.04.2022 ausgelaufen. Damit einhergehend ist auch der KfW Unternehmerkredit mit eingestellt wurden. Als zentrales [...]
Fördermittel in NRW

Mittelstand Innovativ & Digital (MID) des Landes NRW

Geldgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung & Energie des Landes NRW. Kleine und mittlere Unternehmen sollen darin unterstützt werden, innovative und intelligente Produkte und Dienstleistungen sowie zukunftsweisende Produktionsverfahren in den Unternehmen voranzutreiben. Die […]

Fördermittel in NRW

Vorteile bei einer Zusammenarbeit mit dem Zfmb in NRW

Zuschüsse für Investitionskosten bis zu 30 % Zuschüsse bei einer Mindestinvestitionssumme von 150.000 Euro RWP Beratungsförderung und Potenzialberatung des Landes Nordrhein-Westfalen bis zu 8 bzw. 10 Beratungstage werden gefördert. Zuschuss alleine aus diesen Programmen 11.000 […]

Fördermittel in Bayern

Zuschüsse für Unternehmen und Existenzgründer – eine Auswahl

Zuschussmöglichkeit Investition Beispielprogramm RWP – Investitionskostenzuschuss NRW (Regionales Wirtschaftsförderungsprogramm)   Beschreibung der Förderung z.B. Errichtung neuer Betriebsstätten, Erweiterung neuer Betriebsstätten   Maximale Zuschusshöhel kleine Unternehmen max. 25%mittlere Unternehmen max. 20%große Unternehmen max. 15%     […]

Fördermittel in Bayern

Fördermittel und Zuschüsse in Bayern

Im Rahmen unserer Fördermittelrecherche und -analyse suchen und finden wir nicht zurückzahlbare Zuschussprogramme der EU, BRD und des Landes Bayern, speziell auf Ihr Unternehmen, Projekt oder Investment abgestimmte Finanzierungs- und Einsparungslösungen. Folgende Förderungen sind für […]

Fördermittel in Bayern

Fördermittel und Zuschüsse in Erding

Gründer und Gründerinnen wie auch bestehene Unternehmen werden vielfach gefördert – wenn Sie (rechtzeitig) die Initiative ergreifen Der Bund, das Land Bayern sowie die EU bieten mit insgesamt über 2.000 Fördermittel- und Zuschussvarianten interessante Start- […]

Fördermittel in Bayern

Coaching Programm Bayern – Existenzgründungsberatung

Der Zuschuss beträgt für die Existenzgründungsberatung in Bayern bis zu 5.600 Euro. Die Gründer müssen in Bayern wohnen. Ebenfalls sollte der Berater aus Bayern kommen. Der Berater muss bei der KfW Beraterbörse gelistet und für […]

  • 5 Schritte bis zur Gründung

    Versicherungen

    Mit Versicherungen das Risiko mindern. Selbstständige tragen ein höheres Risiko als angestellte Mitarbeiter. Und das sowohl im betrieblichen als auch im privaten Bereich. Hier erfahren Sie, welche Versicherungen für Sie und Ihr Geschäftsmodell sinnvoll sind. [...]
  • 4. Schritt - Businessplan

    10 Gründe für einen Businessplan

    10 Gründe für einen Businessplan. Wieso sich die Mühe machen und einen Businessplan schreiben? Hier finden Sie 10 unschlagbare Gründe, warum ein Businessplan einfach unerlässlich für Sie ist. Und nicht vergessen: der Businessplan hilft Ihnen [...]
  • 5 Schritte bis zur Gründung

    Mitarbeiter

    Ihre Mitarbeiter sind Ihr wertvollstes Kapital. Für die Suche, Auswahl und Einstellung von Mitarbeitern gilt es, einige Eckpunkte zu beachten. Suche 1. Erstellen Sie ein Stellenprofil! 2. Erstellen Sie ein Mitarbeiterprofil! Je ausführlicher beide Profile [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Unternehmensformen

    Grundsätzlich lassen sich Unternehmen in drei Kategorien einteilen: Gewerbe, Handwerk und Freie Berufe. Hinzu kommen unterschiedliche Rechtsformen, die wichtige Aspekte wie Startkapital, Haftung, Gründungskosten und -formalitäten festlegen. Gewerbe: Jede unternehmerische Tätigkeit, Ausnahme sind die Freien [...]
  • 5 Schritte bis zur Gründung

    Idee schützen

    Gewerbliche Schutzrechte richtig nutzen. Damit ausschließlich Sie von Ihrer Geschäftsidee profitieren, gibt es eine Reihe gewerblicher Schutzrechte, die den Missbrauch Ihrer Idee durch Dritte verhindern. Nur so lassen sich Ihre Wettbewerbsvorteile langfristig sichern. Doch bereits [...]
5 Schritte bis zur Gründung

Verträge

Verträge regeln das geschäftliche Miteinander mit Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten. Sie sollen allen Beteiligten Rechtssicherheit geben und kommen häufig nur im Fall der Fälle zum Einsatz. Da Verträge auf einer rechtlichen Grundlage basieren, gibt es […]

5 Schritte bis zur Gründung

Hausbank

Meine Hausbank. Im Idealfall stellt Ihre Hausbank einen langfristigen, vertrauensvollen Partner dar. Es handelt sich hierbei um eine Geschäftsbeziehung, von der beide Parteien profitieren sollten. Deshalb ist die Wahl der passenden Hausbank auch so wichtig […]

2. Schritt - Planung

Unternehmensformen

Grundsätzlich lassen sich Unternehmen in drei Kategorien einteilen: Gewerbe, Handwerk und Freie Berufe. Hinzu kommen unterschiedliche Rechtsformen, die wichtige Aspekte wie Startkapital, Haftung, Gründungskosten und -formalitäten festlegen. Gewerbe: Jede unternehmerische Tätigkeit, Ausnahme sind die Freien […]