Zentrum für Mittelstandsberatung

Zentrum für Mittelstandsberatung

Ihre Beratungsstelle für Fördermittel und Existenzgründung Das Zentrum für Mittelstandsberatung hilft Firmen, Einzelunternehmern und Privatpersonen, ihre Projekte umzusetzen. Wir sind die Spezialisten für das Finden staatlicher Fördermittel und Zuschüsse sowie für Beratung und Coaching von […]

Thüringen-Invest – Digitalbonus

Förderwiki
Das Förderziel ist die Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der digitalen Transformation sowie Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und Informationssicherheit, Steigerung der Effizienz betrieblicher Prozesse sowie Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und innovativer Geschäftsmodelle. Geldgeber ist [...]
Fördermittel in NRW

Mittelstand Innovativ & Digital (MID) des Landes NRW

Geldgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung & Energie des Landes NRW. Kleine und mittlere Unternehmen sollen darin unterstützt werden, innovative und intelligente Produkte und Dienstleistungen sowie zukunftsweisende Produktionsverfahren in den Unternehmen voranzutreiben. Die […]

Fördermittel in NRW

Vorteile bei einer Zusammenarbeit mit dem Zfmb in NRW

Zuschüsse für Investitionskosten bis zu 30 % Zuschüsse bei einer Mindestinvestitionssumme von 150.000 Euro RWP Beratungsförderung und Potenzialberatung des Landes Nordrhein-Westfalen bis zu 8 bzw. 10 Beratungstage werden gefördert. Zuschuss alleine aus diesen Programmen 11.000 […]

Fördermittel in Bayern

Zuschüsse für Unternehmen und Existenzgründer – eine Auswahl

Zuschussmöglichkeit Investition Beispielprogramm RWP – Investitionskostenzuschuss NRW (Regionales Wirtschaftsförderungsprogramm)   Beschreibung der Förderung z.B. Errichtung neuer Betriebsstätten, Erweiterung neuer Betriebsstätten   Maximale Zuschusshöhel kleine Unternehmen max. 25%mittlere Unternehmen max. 20%große Unternehmen max. 15%     […]

Fördermittel in Bayern

Bayerisches Förderprogramm – Technologieorientierte Gründung

Was wird gefördert? Das Ziel des Förderprogrammes ist es, Firmengründungen in zukunftsträchtigen Technologiebereichen anzuregen und neugegründete Firmen zu unterstützen. Es werden risikobehaftete Vorhaben die technologisch und wirtschaftlich sind um in Zusammenhang mit der Gründung von […]

Fördermittel in Bayern

Fördermittel und Zuschüsse in Erding

Gründer und Gründerinnen wie auch bestehene Unternehmen werden vielfach gefördert – wenn Sie (rechtzeitig) die Initiative ergreifen Der Bund, das Land Bayern sowie die EU bieten mit insgesamt über 2.000 Fördermittel- und Zuschussvarianten interessante Start- […]

Fördermittel in Bayern

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen Bayern

Bundesland: Bayern Geldgeber: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit & Soziales, Familie & Integration   Was wird gefördert? Das Förderprogramm ist eine relevante Maßnahme für das duale System der Berufsbildung und ergänzt Kurse der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen (ÜLU). […]

  • 1. Schritt - Idee

    Franchise

    Franchise-Unternehmer werden. Als Franchisenehmer erwerben Sie die Rechte an einer bereits bestehenden Geschäftsidee. Diese setzen Sie dann mit viel Unterstützung des Franchisegebers an Ihrem Standort um. Als Gegenleistung fallen regelmäßig Franchise-Gebühren an. Außerdem sind Sie [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Selbstständigkeit aus der Festanstellung

    Der eigene Chef werden. Wer die Sicherheit einer Festanstellung aufgibt, um sich selbstständig zu machen, sollte die Vor- und Nachteile beider Situation zuvor genauestens abwägen. Häufig empfiehlt es sich, den Weg über die Arbeitslosigkeit zu gehen oder [...]
  • 5 Schritte bis zur Gründung

    Steuerberater

    Aufgaben des Steuerberaters. Um Ihnen einen Überblick über die anfallenden Aufgaben der Buchhaltung zu ermöglichen, haben wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Aspekte und einige Tipps für die reibungslose Bearbeitung zusammengestellt. Damit Ihnen genug [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Selbstständigkeit als nebenberufliche Tätigkeit

    Nebenbei selbstständig. Mehr als die Hälfte aller deutschen Gründer macht sich zunächst im Nebenberuf selbstständig. Eine gute Gelegenheit um zu testen, wie Ihre Geschäftsidee von Kunden und Markt angenommen wird.   Vorteile der nebenberuflichen Selbstständigkeit: [...]
  • 2. Schritt - Planung

    Analyse

    Situationsanalyse. Bevor Sie ins Detail gehen, sollten Sie sich einen guten Überblick über Ihr Marktumfeld verschaffen. Dabei geht es nicht nur darum, wie Wettbewerber sich positioniert haben, sondern vor allem darum, sich Klarheit über Ihr [...]
5 Schritte bis zur Gründung

Verträge

Verträge regeln das geschäftliche Miteinander mit Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten. Sie sollen allen Beteiligten Rechtssicherheit geben und kommen häufig nur im Fall der Fälle zum Einsatz. Da Verträge auf einer rechtlichen Grundlage basieren, gibt es […]

4. Schritt - Businessplan

Aufbau eines Businessplans

Der Aufbau eines Businessplans. Hier finden Sie alle relevanten Themen, die ein Businessplan enthalten muss. 1. Idee und Kunden Beschreiben Sie Ihre Geschäftsidee so detailliert wie möglich und erläutern Sie Dienstleistungs- und Produktangebot. Treffen Sie […]

5 Schritte bis zur Gründung

Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter sind Ihr wertvollstes Kapital. Für die Suche, Auswahl und Einstellung von Mitarbeitern gilt es, einige Eckpunkte zu beachten. Suche 1. Erstellen Sie ein Stellenprofil! 2. Erstellen Sie ein Mitarbeiterprofil! Je ausführlicher beide Profile […]