PLZ-Suche

Finden Sie Ihren regionalen Fördermittel-Berater

Unternehmen/ Existenzgründer
Bauen/Sanieren/Energie

Zentrum fuer Mittelstandsberatung

Förderwiki Artikel zum Thema:

Bürgschaftsbank in Hessen: Bürgschaftsbank Hessen

Aufgaben und Ziele der Bürgschaftsbank Hessen

Die Bürgschaftsbank Hessen unterstützt seit mehreren Jahrzehnten als aktive Selbsthilfeeinrichtung der Hessischen Wirtschaft den wirtschaftlichen Erfolg kleiner und mittlerer Unternehmen. Dabei verfügt die Bürgschaftsbank Hessen über gute Kontakte zur Hessischen Wirtschaft, insbesondere zu Fördereinrichtungen.

Unternehmer, die ihre berufliche Zukunft planen und auf der Suche nach einem zuverlässigen Finanzpartner sind, erhalten von der Bürgschaftsbank Hessen durch eine Ausfallbürgschaft oder Beteiligungsgarantie die nötige Kreditsicherheit für Banken und Sparkassen.

Durch diese bessere Kreditversorgung entsteht mehr Chancengleichheit für Mittelständler, zumal ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit deutlich erhöht wird. Die Bürgschaftsbank Hessen übernimmt mit der Bürgschaft wesentliche Teile des Kreditrisikos. Dadurch werden kreditfinanzierte Investitionen möglich, falls Unternehmen für diese Kredite keine ausreichenden Sicherheiten stellen können.


Die Bürgschaftsbank Hessen ist Ansprechpartner für Unternehmen folgender Branchen:

  • Groß- und Einzelhandel
  • Industrie und Handwerk
  • Verkehrswirtschaft
  • Hotel- und Gaststättengewerbe
  • Dienstleistungsbereich
  • Landschafts- und Gartenbau
  • Angehörige der Freien Berufe.

Die Bürgschaftsbank Hessen fördert u.a. folgende Vorhaben:

  • Existenzgründung
  • Unternehmensnachfolgen bzw. Geschäftsübernahmen
  • Zukäufe in bestehenden Firmen
  • Finanzierung von Waren, Außenständen und Rohstoffen
  • Bauliche und maschinelle Investionen
  • Betriebserweiterungen

Träger der Bürgschaftsbank Hessen sind:

  • die Industrie- und Handelskammern
  • die Handwerkskammern
  • die Ingenieurs-, Steuerberater- und Architektenkammern
  • die Fachverbände verschiedener Wirtschaftszweige
  • Institute der Versicherungs- und Kreditwirtschaft


Die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen unterstützen die Fördertätigkeit der Bürgschaftsbank Hessen teilweise durch Rückbürgschaften. Die Bürgschaftsbank Hessen ist Mitglied im Verband Deutscher Bürgschaftsbanken.


Kontaktdaten der Bürgschaftsbank Hessen:


Bürgschaftsbank Hessen GmbH
Abraham-Lincoln-Str. 38-42
65189 Wiesbaden


Tel.: 0611 / 15 07 0
Fax: 0611 / 15 07 22


E-Mail: info@bb-h.de
www.bb-h.de


 

Stand August 2014


 

 

 

Weitere kostenlose und ausführliche Informationen zum Thema des Artikels erhalten Sie von unseren zertifizierten Beratern.

Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Er enthält keine steuerlichen oder rechtlichen Beratungen, die wir weder anbieten noch durchführen.

Alle Förderwiki Artikel

Warum mit dem ZFMB?

Ihre Vorteile:

  • bundesweite zentrale Beratungsstelle
  • eigene Datenbank mit über 2.000 Förder- und Zuschuss­programmen
  • qualifizierte, zertifizierte Berater in Ihrer Region
  • professionell erstellte Businesspläne
  • langjährige Kontakte zu Bewilligungsstellen

> weitere Vorteile